Kontaktieren Sie uns:

Tel: +34 680 309 742 (deutsch sprechend)

Email: gestuetlaperla@gmail.com

 

 

Standort: Segovia (SPANIEN)

Soziale Netze

  • c-tbird
  • c-youtube

© 2013 by Yeguada La Perla

Training

Zuchthengste



Sie wollen mit dem Erbgut unserer Hengste züchten? Unser Gestüt verfügt über Gefriersamen und Frischsamen. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.



Zum Vergrössern auf die Fotos klicken.

ALCAIDE



Farbe: Fuchs

Grösse: 1.62

Körungspunkte: 75

Gefriersamen



Spanischer Meister der 6-jährigen Dressurpferde 2011, spanischer Meister der 6-jährigen iberischen Dressurpferde 2011. Vizemeister Niveau St. Georg auf der internationalen Lusitanomeisterschaft 2012. 2016 Mitglied der spanischen Dressur-Mannschaft an der Olympiade in Rio de Janeiro. Seine Stärken sind der Schritt, der Galopp und die Erhabenheit seines Trabes aufgrund seiner starken Hinterhand, seines guten Gleichgewichts und seines Raumgriffs. Alcaide ist ein Sohn von "Lobito" der auf "Firme" zurückgeht und "Paloma" die von "Novilheiro" abstammt und bekommt somit von beiden Eltern viel Veiga-Blut mit.

1/6
ORTEGA



Farbe: Schimmel

Grösse: 1.69

Körungspunkte: 70,5

Gefriersamen

 

Dieser Zuchthengst zeichnete sich durch sein Exterieur und seine Vielseitigkeit aus, die er sowohl im Dressurviereck, wie auch in der Stierarena bewiesen hat. Seine langen Schultern sind ausgezeichnet proportioniert und sein Kopf besticht durch eine typische Lusitano-Linie. Ortega war dank seines hervorragenden Körperbaus und seinem guten Charakter ein sehr rittiger Zuchthengst, der immer auf seinen Reiter achtete. Er ist ein Enkel von "Firme" und ein Sohn von "Novilheiro". Letzterer bewies seine Qualität nicht nur in der Dressur auf Grand Prix Niveau, sondern auch aufgrund seiner Siege auf internationalen Springturnieren. Er ist der Vater von unserem Zuchthengst Ermitaño, der auch überragend seine Eigenschaften vererbt.

1/4
VIBRANTE DA BROA



Farbe: Falbe

Grösse: 1.56

Körungspunkte: 71,5

Frischsamen

 

Ein von Veiga und Branco Nuncio abstammender Zuchthengst von hoher Qualität. Sein nobles Temperament, seine aussergewöhnliche Stärke, sein Gehorsam und seine Geschicklichkeit machen ihn sowohl für die Dressur als auch für andere Disziplinen zu einem hervorragenden Reitpferd. Seine Nachkommen sind vor allem Falben, Cremellos und Braune.

1/6
VINGADOR



Farbe: Cremello

Grösse: 1.63

Körungspunkte: 76

Frischsamen

 

Ein eher barocker Zuchthengst aus einer Stierkampflinie. Seine herausragende Eignung für die Dressur und vor allem die hohe Schule verstärkt sich durch seinen vorzüglichen Charakter.

1/4
XINFRIM



Farbe: Fuchs

Grösse: 1.65

Körungspunkte: 74,5

Gefriersamen und Frischsamen

​Ein sehr nobler Lusitano mit viel Beweglichkeit, Stärke und guter Rittigkeit. Seine Fuchsfarbe ist von einem speziellen rot-kupfer und er vererbt viel Palomm Er vereint zwei unabdingbare Voraussetzungen für die klassische Dressur: Raumgriff im starken Trab und Galopp und die Fähigkeit zur Versammlung. Diese Qualitäten findet man auch bei seinen

Nachkommen wieder, zum Beispiel: "Cantora" Champion of the Champions an der internationalen Lusitanomeisterschaft 2009, "Diamante", der 3-jährig 2011 in Ponte de Lima ausgezeichnet wurde oder "Damasco" der auf der internationalen Lusitanomeisterschaft 2012 Meister der 4-jährigen Pferde wurde. Er ist ein Bruder väterlicherseits von Alcaide und vererbt speziell auch seinen verschmusten Charakter.

FLAMENCO



Farbe: Palomino

Grösse: 1.62

Körungspunkte: 70,5

Frischsamen

​Ein temperamentvoller Lusitano mit äusserst viel Beweglichkeit, Stärke und guter Rittigkeit. Er stammt von Xinfrim ab und hat alle seine guten Eigenschaften geerbt. Er ist ein Vollbruder zu der Stute "Cantora": Champion of the Champions an der internationalen Lusitanomeisterschaft 2009.

Er ist seit 2014 im Zuchteinsatz und seine Nachzucht ist schon sehr vielversprechend.